Bleiben Sie up-to-date – So vermeiden Sie Software-Probleme beim Smartphone

Bleiben Sie up-to-date – So vermeiden Sie Software-Probleme beim Smartphone.

Es ist ein kleiner Computer. Mit einer Vielzahl an Funktionen. Stets zur Hand, immer dabei. Unser Smartphone übernimmt heute Aufgaben, die noch vor wenigen Jahren undenkbar schienen.

Kein Wunder also, dass auch unser Smartphone immer mehr mit Software-Problemen zu kämpfen hat. Diese können einerseits durch Fehler im eigenen Innenleben entstehen. Halten Sie deshalb die Software Ihres Smartphones immer auf dem neusten Stand und installieren Sie die notwendigen Updates. Denn diese beheben Fehler und schliessen Sicherheitslücken. In unseren Shops testen wir Ihr Smartphone auch gerne und nehmen für Sie wichtige Aktualisierungen vor. Ausserdem empfiehlt es sich, das Smartphone von Zeit zu Zeit komplett abzuschalten und neu zu starten, damit es alle Funktionen frisch aufschalten kann.

Andererseits führen immer öfter installierte Apps zu Problemen. Eine App kann an sich schon zu Funktionsstörungen führen oder aber in Wechselwirkung mit anderen Apps. Mit einem geeigneten Diagnose-Tool lässt sich rasch herausfinden, wer im Spiel der Bösewicht ist. Wird die verantwortliche App entfernt, funktioniert in der Regel auch das Smartphone wieder einwandfrei.

Noch keine Kommentare bis jetzt

Einen Kommentar schreiben